Freizeitprogramm Lütow 2013 | LE-Tours

Schnellnavigation

Freizeitprogramm Lütow 2013

LE-Tours Freizeitprogramm im Wassersportcamp Usedom 2013

 

Unser beliebtes Wassersportcamp auf Usedom mit täglichen Badespaß, tollen Freizeitaktivitäten, professionell geführten Wassersport und lustigen Aktivprogramm wird auch 2013 wieder allen Kids von 8 bis 16 Jahren unvergessliche und schöne Ferien garantieren.

In enger Zusammenarbeit mit der Wassersportschule Usedom, dem Team von Naturcamping Usedom und den erfahrenen Betreuern im Camp ist ein attraktives und abwechslungsreiches Wochenprogramm zusammen mit dem von LE-Tours bereitgestellte Equipment, den langjährigen Erfahrungen, die vor Ort befindlichen Sport- und Freizeitanlagen speziell nach den Interessen und Wünschen der Kids erarbeitet worden.

Freizeitprogramm

Nach der Ankunft und Bezug in die Unterkünfte am sonnenreichsten Ort Deutschlands werden Betreuer und Kinder zusammen verschiedene Kennenlernspiele sowie einen kleinen Rundgang durch das Gelände durchführen um sich schnell bekanntzumachen und das Umfeld kennenzulernen. Dabei werden erste Freundschaften geschlossen, gemeinsame Interessen gefunden und ein gemeinschaftliches Gruppengefühl auf spielerische Art entwickelt.

Während der Ferienfreizeit in unserem Wassersportcamp in Lütow auf Usedom erwartet unsere Kids ein täglich wechselndes Freizeit- und Aktivprogramm. Ob die Strandolympiade mit vielen lustigen Spielen und Stationen, das Grillfest mit Lagerfeuer, Knüppelkuchen und toller Musik oder das Sportfest mit anschließender Siegerehrung sind nur ein Teil um keine Langeweile aufkommen zu lassen.

Bei schönen Wetter heißt es natürlich baden gehen. Dafür geht’s mit großen Decken, Badehandtüchern, Strandmuscheln, Luftmatratzen, Musik und Wasserspielzeug zum nur wenige Meter entfernten Strand am Achterwasser. Verschiedene Strandspiele, ein Sprung in die Wellen, ein relaxtes Sonnenbad oder ein Beachballspiel sorgen für Spaß, Spiel, Abkühlung und Erholung.

Besonders lustig und abwechslungsreich wird es während unserer Radtour. Ausgestattet mit Lunchpaket und voller Vorfreude starten wir gemeinsam mit den Fahrrädern durch die wunderschöne Natur ins Zentrum von Zinnowitz. Dort angekommen, warten kleine und größere Geschäfte, die lange Strandpromenade, Eisdielen, Souvenirshops, sehenswerte Gebäude und Plätze, Imbissbuden, die bekannte Tauchglocke und der weite Ostseestrand auf unseren Besuch. Eine Kugel Eis auf Kosten deines Betreuers runden den unseren Tagesausflug ab, bevor es am späten Nachmittag zurück ins Camp geht.

Auch verschiedene Sportaktivitäten sollten während der Ferienfreizeit in unserem Camp nicht zu kurz kommen. Hierfür stehen je nach Lust und Laune unter der Woche Fußball auf dem Bolzplatz, ein Beachvolleyballturnier, ein paar coole Körbe am Streetballplatz, ein Tischtennismatch im Doppel oder in der Gruppe oder lustige Frisbeewürfe, Federball und Wasserball auf dem Programm. Somit ist die nötige Fitness mit viel Spaß bestens kombiniert.

Selbstverständlich besteht unser Freizeitprogramm nicht nur aus baden und Sport. Ausgestattet mit Wasserbomben und riesige Wasserpistolen sind unsere spektakulären und lustigen Wasserschlachten ein idealer Ausgleich und garantieren für jede Menge Spaß und Abkühlung. Auch das legendäre Gesellschaftsspiel „Werwolf“ oder unser „Spiel 34“  sowie unsere verrückten Talentvorführungen und Gemeinschaftsspiele sorgen ebenso für witzige und spannende Unterhaltung.

Beim Gruppen-Betreuernachmittag entscheidet ihr ganz individuell was ihr mit eurem Betreuer unternehmen wollt. Ob ein Bastelnachmittag, ein Sandburgwettbewerb, bauen von Wutbällen, eine spannende Schatzsuche, Sport, baden, chillen am Strand, Stadtbesuch, oder einfach nur Freizeit und Entspannung – ihr entscheidet selbst.

Sollte es doch mal schlechtes Wetter sein, so muss sich trotzdem niemand langweilen. Eine Kinofilmvorführung, ein Beauty- oder Bastelnachmittag, verschiedene Brettspiele, Billard, Tischfußball und andere Games sorgen hier für die Freizeitgestaltung als Schlechtwettervariante.

Besonders lustig wird es während der gemeinsamen Kanutour entlang der Steilküste. In erforderlicher Ausrüstung und unter Anleitung der Wassersportschule Usedom begeben wir uns auf eine coole Tour durch die Natur. Anschließender Badespaß mit wilder Wasserschlacht bringen zusätzlichen Fun.

Weiterer Wassersport erwartet all unsere Surfkursteilnehmer. In theoretische und praktischer Unterweisung und ausgestattet mit der nötigen Surfausrüstung erlebst du gemeinsam mit unseren erfahrenen Surflehrern den Einblick im 8-stündigen Grundkurs des Windsurfens. Für den Erwerb des VDWS-Scheins inkl. Lehrmaterial kannst du dich bei Gefallen noch vor Ort entscheiden.

Ebenfalls immer mit im Programm sind unsere Discos und Flirtpartys. Mit aktuellen Hits in standesgemäßer Lautstärke, toller Atmosphäre, Discobeleuchtung, begleiteten Spielen und themengesetzten Inhalten können Betreuer und Kinder rocken was das Zeug hält.

Für besonderen Spaß sorgt unsere Neptuntaufe. Hierbei wählen unsere Betreuer einige Kinder aus, die durch ihre verschiedensten Eigenschaften (lieb, frech, talentiert, fleißig, unordentlich, o.ä.) besonders aufgefallen sind und nun durch „Neptun“ dem Herrscher der Meere getauft werden soll. Eine anschließende Urkunde sorgt als Beweis und zur Erinnerung für den Auserwählten.

Je nach Wetterbedingung und Durchgangskinder sorgt zu später Stunde unsere Nachtwanderung für den besonderen Kick an Spannung. In Begleitung der Betreuer durchlaufen die Kinder eine vorab ausgewählte Route auf der mysteriöse Gestalten im Schatten der Dunkelheit bereits auf ihre „Opfer“ warten. Uhrzeit, Intensität und Laufstrecke sind selbstverständlich dem Alter der Kinder angepasst. Zurück im Bett sorgt der kleine Abstecher durch den Wald immer wieder für lustigen Gesprächsstoff.

Selbstverständlich bleibt gerade den älteren Kids auch etwas Freizeit die ganz und gar in Eigenregie und ohne Anleitung eines Betreuers durchgeführt werden kann. Neben dem Sport- Spiel- und Aktivprogramm haben alle Kinder die Möglichkeit um einfach nur „abhängen“, Karten zu spielen, mit den neu gefundenen Freunden zu reden, auf dem Spielplatz zu klettern oder auf der Wiese mit Kumpels zu bolzen.

Für bestimmte Sonderwünsche, Vorschläge oder zusätzliche Ideen unserer Reiseteilnehmer zur optimalen Programmgestaltung freuen sich unsere Betreuer und versuchen diese gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen während ihres Aufenthalts in unserem Camp umzusetzen.

Bei weiteren Fragen zu unserem Freizeitprogramm zum Sommerferienlager in unserem Wassersportcamp Usedom steht euch das LE-Tours Team telefonisch unter 0341 – 525 580 94 oder per Email an info@le-tours.de gern zur Verfügung.

Bilder aus dem Vorjahr findet ihr in unserer Bildergalerie: –> Bildergalerie Lütow 2012

.

Top