Schnellnavigation

LE-Tours Betreuerteam

Information zum LE-Tours Betreuerteam

LE-Tours Betreuerteam 2018

Um allen Kindern einen sowohl lustigen und erlebnisreichen Aufenthalt in unseren Feriencamps zu ermöglichen, als auch allen Eltern jegliche Sorge in Fragen Sicherheit, Fürsorge und liebevoller Betreuung ihrer Kids zu nehmen, steht die richtige Auswahl unserer Betreuer/innen im Vordergrund.

All unsere Betreuer/innen werden nach verschiedensten Kriterien ausgewählt und regelmäßig speziell in Themen der Ersten Hilfe, pädagogischer Umgang mit Kindern, Animation, gesetzliche Vorschriften und Teamfähigkeit vorbereitet und geschult. Dabei ist die Volljährigkeit unserer Betreuer sowie die Vorlage eines Erweiterten Führungszeugnis Voraussetzung.

Während einer Ferienreise besteht das LE-Tours Betreuerteam meist aus einem Teamleiter, aus Betreuer und Betreuerinnen (Betreuerspiegel 1:10-12 > auf ca. 10 Kinder ein/e Betreuer/in) und ggf. ein Betreuerassistent. Meist verfügt der Großteil des Betreuerteams über langjährige Erfahrung, gute Ortskenntnis und stammen überwiegend aus pädagogischen oder sozialen Berufen und Ausbildungen.

LE-Tours Betreuerschulung

LE-Tours_Betreuerschulung - Rechtlicher Teil

Teil unserer regelmäßigen Betreuerschulung ist die Unterweisung der gesetzlichen Vorschriften (BGB) hinsichtlich der Aufsichts- und Fürsorgepflicht, über den pädagogischen Umgang mit Kinder (z.B. Heimweh, Konfliktbewältigung, usw.) sowie zu den Rechten und Pflichten (Jugendschutzgesetz) während der gesamten Betreuertätigkeit.

Bustransfer – Betreuung während der Busfahrt

LE-Tours_Betreuerschulung-Bus

Wichtiger Bestandteil der LE-Tours Betreuerschulung ist die Busbetreuung. Während der Bus-Schulung erhalten unsere Betreuer/innen alle wissenswerten Informationen während der Busfahrt. Ob zur Anreise in das Feriencamp, während der Heimreise oder auch zu unseren Tagesausflügen – über die gesetzlich vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten unserer Busfahrer, die stichprobenartige Kontrolle zum Zustand des Busses, Einweisung in die LE-Tours Buslisten, Vollzähligkeitskontrolle, Durchführung von Pausen, Umgang bei Notfällen oder Übelkeit der Kinder während der Busfahrt, über das Reisegepäck und vieles mehr werden unser Betreuerteam ausreichend unterrichtet.

Erste Hilfe am Kind

LE-Tours_Betreuerschulung-Erste-Hilfe

Selbstverständlich steht die Sicherheit unserer Reiseteilnehmer stets im Vordergrund. Dennoch kann während einer Ferienreise eine unvorhersehbare Erkrankung oder Verletzung vorkommen. Um auch hier ausreichend vorbereitet zu sein, wird das komplette LE-Tours Betreuerteam regelmäßig in allen Fragen der Ersten Hilfe am Kind durch das Deutsche Rote Kreuz umfangreich geschult.

Animation & Freizeitgestaltung

LE-Tours_Betreuerschulung-Animation

Neben den Rechten und Pflichten, der permanenten Einhaltung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht und der richtigen Erste Hilfe Leistung bei Erkrankung oder Notfall, darf der eigentliche Zweck einer Ferienreise natürlich nicht fehlen. Hierfür werden alle Betreuer/innen umfangreich für die altersgerechte Betreuung und Animation, die richtige Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung verschiedener Sport-, Spiel- und Freizeitgestaltungen sowie über die örtlichen Begebenheiten und Möglichkeiten in den verschiedenen Camps vorbereitet. Darüber hinaus erlernen unsere Betreuer/innen im Team zu arbeiten, Kinder zu animieren und eigene kreative Ideen umzusetzen.

Allgemeine Betreuertätigkeit

Bei der Betreuung unserer mitreisenden Kinder und Jugendlichen wird stets auf Sicherheit, Körperhygiene, Integration in die Gruppe, Ernährungsüberwachung, eventuelle Einnahme von Medikamenten, Nachtruhe sowie einer abwechslungsreichen und altersgerechten Freizeit-, Spaß-, und Sportanimation geachtet.

LE-Tours Gruppenfotos Kids-Ferienlager

________________________________________________________________________________________

Für weitere Fragen und Anregungen zu unserem Betreuerteam steht das LE-Tours Team unter info@le-tours.de oder telefonisch Mo.-Fr. von 9:00 – 18:00 Uhr und Samstag von 10:00 – 16:00 Uhr unter 0341-525 580 94 gern zur Verfügung.

Top