Schnellnavigation

1. - 13. Klasse

Klassenfahrt Warnemünde

ab 178 €*

100 Meter von Kilometer langen Sandstrand entfernt… Das rauschen des Meeres in den Ohren… und immer die frische Seeluft in der Nase… das alles und noch viel mehr erwartet euch in der Jugendherberge Warnemünde.

Unterkunft/Lage

Untergebracht werdet ihr in einem „Traumhaus mit Fünf Sternen“. Damit ist Warnemünde als Qualitätshaus spitze und das könnt ihr in der Jugendherberge Warnemünde erleben. Fast jedes Zimmer hat eine eigene Dusche und WC. Innen ist alles hell, modern und barrierefrei. Aber keine Angst, Doppelstockbetten gibt es nach wie vor. So wie es sich für eine richtige Jugendherberge gehört. Der Blick aus dem Fenster erlaubt dem Auge einen ausgedehnten Spaziergang in die gemütlich-ländliche Umgebung. Internetzugang, Trockner und Schließfach stehen zur Nutzung bereit. Und wenn ihr das Haus verlasst, geht ihr einfach nur ein paar Schritte über die Straße -  und schon purzelt ihr an den Strand.


Größere Kartenansicht

Programmbeispiel für 5 Tage:

  1.  Abfahrt am Morgen ab eurer Schule im modernen Reisebus. Nach der Ankunft bezieht ihr eure Zimmer. Nach einer Stärkung könnt ihr das Gelände erkunden und lernt die Umgebung eurer Jugendherberge kennen.
  2. Nach dem Frühstück geht’s raus in den nostalgischen Ortskern von Warnemünde. Binnen weniger Minuten lädt euch Warnemünde mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Leuchtturm oder dem Hafen und kleinen Shops zum ausgiebigen erkunden ein.  Nach dem Mittag habt ihr Freizeit und könnt diese am nur 100 Meter entfernten Sandstrand verbringen. Ihr könnt euch in die Fluten der Ostsee stürzen, am Strand relaxen oder Beachvolleyball spielen.Anstatt des Buffets erwartet euch heute Abend ein Grillabend. Also vorher schon einen Grillmeister bestimmen und dann könnt ihr es euch schmecken lassen!
  3. Das heutige Ziel heißt Rostock. Nach dem Frühstück holt euch ein Bus an eurer Unterkunft ab und bringt euch in die Hansestadt Rostock. Dort angekommen heißt der Treffpunkt „Neuer Markt“. Das ist der Ausgangspunkt für eine eineinhalbstündige historische Reise durch die Altstadt der Hansestadt Rostock. Im Anschluss macht ihr eine Reise zurück in die Vergangenheit. In der Dokumentations- und Gedenkstätte der ehemaligen Stasi-Haftanstalt erhaltet ihr einen Einblick in die Verhörräume, den Zellentrakt sowie in die Dunkelzellen. Als eines von sechs Dokumentationszentren für die Unterlagen der Stasi der DDR in den Neuen Bundesländern klärt es über die Strukturen, Ziele und Methoden der Stasi auf. Genügend Zeit für Freizeit bleibt natürlich auch.
  4. Der heutige Tag gehört ganz euch. Entspannt bei schönem Wetter zusammen am Strand, treibt ein bisschen Sport oder besucht das 4D-Kino* in Warnemünde. Ihr entscheidet selber, wie ihr den letzten Tag eurer Reise gestalten möchtet.
  5.  Nach dem Frühstück heißt es „Abschied nehmen“. In einem modernen Reisebus tretet Ihr die Heimreise an. Mit hoffentlich viel Sand in den Schuhen und schönen Erinnerungen an die vergangenen Tage.

Inklusivleistungen:

  • 5 Tage = 4 Übernachtungen für 30 Schüler in Mehrbettzimmern mit separaten Sanitäranlagen
  • 5 Tage = 4 Übernachtungen für 2 Betreuer im Doppelzimmer mit separater Dusche und WC
  • Verpflegung: Vollverpflegung (erste Leistung Mittag – letzte Leistung Frühstück)
  • Insolvenzversicherung
  • Programmberatung
  • individuelles Informationsmaterial und Rund-Um-Betreuung bei Ihrer Reise
  • Auf Wunsch LE-Tours Freiplatzregelung für Begleitpersonen

Sollte euch dieses Angebot gefallen, füllt ihr einfach unser Kontaktformular mit euren Wünschen aus. Ein Mitarbeiter wird sich umgehend mit einem tollen Angebot bei euch melden.

*unsere Angebotspreise beziehen sich auf eine Gruppengröße von 32 Personen, im günstigsten Reisezeitraum, ohne Transfer und ohne Zubuchbare Leistungen.

Top