KiEZ Hölzerner See | LE-Tours

Schnellnavigation

1. - 6. Klasse

KiEZ Hölzerner See

ab 105 €*

Direkt am Hölzernen See findet ihr das gleichnamige Camp KiEZ Hölzerner See. Hier erwarten euch jede Menge Aktion, viele Sportmöglichkeiten und coole Ausflüge.

Unterkunft

In sechs Häusern und den 19 Bungalows im Seecamp stehen insgesamt 400 Plätze zur Verfügung. Die 40 Campinghütten ohne Bad (mit der geprüften Basisqualität nach QMJ) stehen im Waldcamp und bieten Platz für weitere 200 Gäste. Die zentrale Sanitäranlage befindet sich hier an der Nordseite des Camps. Im Discosaal, dem Musiksaal mit Klavier oder dem Theatersaal proben Chöre, Orchester, Tanz- und Theatergruppen. Das Gelände bietet viele sportliche Möglichkeiten z.B. Volleyballanlagen, Bolzplatz, Tischtennis, eine Riesenleiter und einen Badestrand. Zur Ausleihe stehen Fahrräder, Schlitten, Kanus und Ruderboote (auch für Angler) bereit. Zusätzlich stehen Grill- und Lagerfeuerplätze zur Verfügung.

Seecamp Bg 1 + 2 Haus des Wassers

Programmbeispiel für 5 Tage:

  1. Abfahrt am Morgen ab eurer Schule im modernen Reisebus zum KiEZ Hölzerner See. Nach der Ankunft bezieht ihr eure Zimmer in einem eurer Häuser oder Bungalows. Im Anschluss könnt ihr das Camp mit Hilfe einer KiEZ Rallye erkunden und verschafft euch somit einen guten Überblick über das 9 Hektar große Gelände. Lasst den Nachmittag bei einer Partie Fußball oder Volleyball im Kiez Hölzerner See ausklingen und zeigt wer mit dem Ball umgehen kann. Am Abend könnt ihr die gemeinsame Zeit  am Lagerfeuer genießen.
  2. Heute dürft ihr das Haus des Wassers besuchen! Das kleine, aber feine Mitmach-Museum rund um das Thema Wasser wurde hauptsächlich für die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen konzipiert, es ist jedoch auch für die erwachsenen Besucher sehr interessant. Ohne Wasser läuft nichts! Das wird beim Besuch des „Haus des Wassers“ klar. Trockenen Fußes kann man hier die Unterwasserwelt erkunden, durchs Moor stapfen, mit dem Kanu das Ufer erforschen und sich bei einem Film über unsere Tierwelt entspannen.
  3. Heute heißt es früh aufstehen! Denn nach dem Frühstück  kann es in den Kindertierpark Frauensee gehen! Ob nun Ponyreiten oder mit der Ponykutsche fahren oder doch eher nur durch den Park schlendern dürfte jeden Spaß machen! Im Kindertierpark könnt ihr euch frei bewegen und die vielen Tiere beobachten und streicheln. Bei einer Führung könnt ihr außerdem jede Menge Fragen stellen und euer Wissen über die Tiere erweitern.
  4. Heute könnt ihr am Vormittag in die Welt des Waldes schnuppern. Das als Lehrkabinett Frauensee bereits 1978 begründete Haus des Waldes in Gräbendorf ist das Waldpädagogik-Zentrum des Landes Brandenburg und gehört zum Amt für Forstwirtschaft Wünsdorf. Es koordiniert und vernetzt im Auftrag des Agrar- und Umweltministeriums und seiner Landesforstverwaltung die Waldpädagogik. Durch die Zahlreichen Führungen wie z.B. die Hirschkäferwelt wo die Teilnehmer in die Rolle des Hirschkäfers schlupfen erlebt ihr den Wald einmal mit Käferaugen.
  5. Leider geht auch die schönste Zeit im Jahr einmal zu Ende, so dass ihr nach eurem Frühstück die Heimreise antretet. Nachdem die Koffer im Bus verstaut wurden, kann es auch schon in Richtung Heimat gehen, wo eure Familien bereits auf euch warten.

Inklusivleistungen:

  • 5 Tage = 4 Übernachtungen für 30 Schüler in Mehrbettzimmern
  • 5 Tage = 4 Übernachtungen für 2 Lehrer / Betreuer in Einzelzimmern
  • 1 Grillabend statt Abendessen
  • Freie Nutzung vieler Sport- und Freizeitmöglichkeiten
  • Verpflegung: Vollpension
  • Insolvenzversicherung
  • Programmberatung
  • LE-Tours Freiplatzregelung (falls gewünscht)

Sollte euch dieses Angebot gefallen, füllt ihr einfach unser Kontaktformular mit euren Wünschen aus. Ein Mitarbeiter wird sich umgehend mit einem tollen Angebot bei euch melden.

*unsere Angebotspreise beziehen sich auf eine Gruppengröße von 32 Personen, im günstigsten Reisezeitraum, ohne Transfer und ohne Zubuchbare Leistungen.

Tagesfahrt-Kinderbauernhof-Gussow_02 Pirschweg

Top