Schnellnavigation

1. - 6. Klasse

Fuhlendorf – Pension Seebär

ab 132 €*

Unweit des Bodstedter Bodden,  liegt die Pension Seebär in Fuhlendorf. Das Haus punktet nicht nur durch seine Ausstattung sondern auch mit vielfältigen, Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten.

Unterkunft

Die Pension Seebär besticht durch seine gepflegten Zimmer, den Speise- und Kulturraum mit Kamin, die Terrasse mit Sonnensegel und seine Freizeitanlage für Beachball, Streetball und Tischtennis. Außerdem könnt ihr es euch am Lagerfeuer- und Grillplatz gemütlich machen und im Binnensee oder in der Ostsee baden gehen. Die 3-, 4- und 6-Bettzimmer der Pension sind modern und funktional eingerichtet, die Wasch- und Duschräume sind separat. Eure Lehrer beziehen 2-Bettzimmer, ebenfalls mit separaten Wasch- und Duschräumen. Die Verpflegung erfolgt auf Wunsch per Halb- oder Vollpension, aber auch Selbstverpflegung ist möglich.

saal_4 zimmer

Programmbeispiel für 5 Tage:

  1. Abfahrt am Morgen ab eurer Schule im modernen Reisebus nach Fuhlendorf. Nach der Ankunft bezieht ihr eure Zimmer und bekommt anschließend die Möglichkeit, das Camp zu erkunden. Sicher bleibt dann noch etwas Zeit, um den Tag am Bodden oder beim Fußballspielen ausklingen zu lassen.
  2.  Nach eurem reichhaltigen Frühstück fahrt ihr mit Bus und Zug nach Stralsund und besucht das OZEANEUM. Dort könnt ihr in der Ausstellung „1:1 Riesen der Meere“ die originalgetreuen Modelle eines Riesenhais, des beeindruckenden Blauwals, eines Schwertwals und der Humboldt-Kalamaren bestaunen. Außerdem kommt ihr auf eurem Rundgang an den verschiedenen, nach Ozeanen geordneten, Aquarien vorbei. Vergesst nicht, die Pinguine auf der Dachterrasse zu besuchen!
  3. Heute startet ihr mit dem Fahrrad nach Zingst, um dem Experimentarium einen Besuch abzustatten. Jeden Tag warten hier über 70 Versuchsstationen und wechselnde Workshops auf euch. Baut eine Rakete, entwerft Kunstwerke aus Speckstein oder Collagen aus Strandfunden wie Treibholz und Muscheln. Am Abend bei der Disco in der Pension heißt es dann tanzen!

  4. Mit einem Lunchpaket im Rucksack fahrt ihr zum Vogelpark Marlow. Pelikane, Flamingos, Störche und viele andere Vogelarten warten hier auf euch. Außerdem finden täglich Schaufütterungen und Flugshows statt. Doch auch wenn es der Name des Parks vermuten lässt, sind hier nicht nur Vögel beheimatet- auch Lemuren, Kängurus  und Alpakas leben hier. Zurück in der Pension begebt ihr euch auf eine Schatzsuche. Was sich hier wohl alles finden lässt?

  5. Leider geht auch die schönste Zeit im Jahr einmal zu Ende, so dass ihr nach eurem Frühstück die Heimreise antretet. Nachdem die Koffer im Bus verstaut wurden, kann es auch schon in Richtung Heimat gehen, wo eure Familien bereits auf euch warten.

Inklusivleistungen:

  • 5 Tage = 4 Übernachtungen für 30 Schülerin  Mehrbettbungalows
  • 5 Tage = 4 Übernachtungen für 2 Lehrer / Betreuer in separaten 2-Bettzimern
  • Verpflegung: Halbpension
  • Insolvenzversicherung
  • Programmberatung
  • LE-Tours Freiplatzregelung (fallsgewünscht)
horse-337215_1280 ausflugtipp-ozeanum-aquarium

Top