Österreich – Area 47 | LE-Tours

Schnellnavigation

7. - 13. Klasse

Österreich – Area 47

ab 120 €*

Die Area 47, gelegen im österreichischen Ötztal, vereint die aufregendsten Adventure- und Outdoorangebote der Alpen auf einer 6,5 Hektar großen Spielwiese für alle Adrenalin-Junkies – der perfekte Ort also für eine actiongeladene Klassenfahrt!

Unterkunft

Untergebracht werdet ihr den, aus dem natürlichsten Baustoff der Welt errichteten, Holz-Tipis. Diese vereinen urige Gemütlichkeit, echte Trapper-Atmosphäre und ein zeitgemäßes Klassenfahrten-Erlebnis. Insgesamt 26 Tipis aus Holz für je bis zu 7 Personen stehen zum Übernachten im Freizeitpark im Ötztal zur Verfügung. Bitte bringt zum Übernachten im Tipi eure eigenen Schlafsäcke und eventuell zusätzlich eine Decke mit. Im Tipidorf stehen WCs und Waschbecken zu deiner Verfügung. Weitere sanitäre Anlagen (Duschen, WCs, Umkleiden) befinden sich in der Rafting Base. Auf dem Gelände der Area 47 stehen euch alle Möglichkeiten offen, welche eure Herzen höher schlagen lassen – von Rafting und Canyoning über Klettern im Hochseilgarten, an der Kletter- und Boulderwand bis hin zu Mountainbiekn und jede Menge Wasserspaß – hier kommt jeder auf seine Kosten!

c31b89d5ab290b8b3c5c1d3f68f0198cdf8c8a81977d4c6c5bd0b43cf21fecb7

Programmbeispiel für 5 Tage:

  1. Heute startet ihr in eure aktivsten Tage im Jahr, zu eurer Klassenfahrt in die Area 47 im Ötztal in Österreich. Dort angekommen, bezieht ihr erst einmal in Ruhe eure Zimmer und habt anschließend die Möglichkeit, euch in der Water Area so richtig auszutoben. Saust im Rutschenpark mit mega Tempo in den See oder lasst euch beim Blobbing in die Luft katapultieren.
  2. Nach eurem reichhaltigen Frühstück geht es heute zum Hochseilgarten. Hier gibt es das ultimative Erlebnis für alle Wagemutigen. Auf den Stationen des Hochseilgartens könnt ihr euren Mut, eure Ausdauer und eure Konzentration testen. In einer luftigen Höhe von 27m geht es  auf pendelnden Baumstämmen, schwankenden Plattformen und wackeligen Netzen über die Schlucht. Am Nachmittag werdet ihr bei einer Biking-Trail-Tour die Umgebung der Area 47 auf zwei Rädern erkunden.
  3. Der heutige Tag verspricht schon wieder jede Menge Action. Heute werdet ihr beim Rafting an eure Grenzen stoßen. Stürzt euch in Begleitung von erfahrenen Guides in die wilden Wasser des Ötztals. Der Transfer zur Raftingstrecke ist für euch schon im Preis inkludiert, ebenso wie die Ausrüstung uns eine Sicherheitseinweisung, so dass dem Rafting-Vergnügen nichts mehr im Wege steht. Ein einmaliger Flussverlauf und super Wellen sorgen für den idealen Ausflug und Adrenalinkick. Den Nachmittag könnt ihr wieder in der Water Area verbringen und auf den vielen Attraktionen eure letzten Kraftreserven aufbrauchen.

  4. Ab in luftige Höhen – dieses Motto ist heute Programm! Zuerst zeigen euch geschulte Klettertrainer die besten Tricks, um die Kletterwand, den Boulder-cave oder eine der anderen Kletterattraktionen zu bezwingen ganz egal, was ihr bevorzugt, hier könnt ihr es ausprobieren und garantiert an eure Grenzen gelangen. Versucht bis in 27m Höhe zu kommen und testet aus, was eure Muckis so hergeben. Am Nachmittag könnt ihr an der Mega Swing und am Flying Fox  eure Mut beweisen. Nur ein Schritt trennt euch vom freien Fall und dann kommt der Mega Swing von einem Brückenpfeiler zum anderen. Anschließend steigt ihr auf die nächste Plattform. Nur einen Schritt von der Plattform hinunter und ihr saust mit der Seilrutsche über das Gelände der Area 47. Mit sattem Speed könnt ihr die atemberaubende Bergkulisse der Umgebung genießen oder schon einmal überlegen, welchen Adrenalinkick ihr als Nächstes sucht. Denn am Nachmittag habt ihr noch etwas Zeit, die ihr wieder in der Water Area verbringen könnt. Den Abend lasst ihr beim gemeinsamen Grillen ausklingen und könnt noch einmal über eure Erlebnisse quatschen.
  5. Heute tretet ihr die Heimreise an. Nachdem ihr euer reichhaltiges Frühstück zu euch genommen habt, die Koffer im Bus verstaut sind und ihr Abschied der Area 47 genommen habt, startet ihr zur Heimreise.

Inklusivleistungen:

  • 5 Tage = 4 Übernachtungen für Schüler/innen in Holztipis
  • 5 Tage = 4 Übernachtungen für Lehrer/innen in sepraten Holztipis
  • Verpflegung: Frühstück
  • Insolvenzversicherung
  • Programmberatung
  • individuelles Informationsmaterial
  • LE-Tours Freiplatzregelung (falls gewünscht)

Sollte euch dieses Angebot gefallen, füllt ihr einfach unser Kontaktformular mit euren Wünschen aus. Ein Mitarbeiter wird sich umgehend mit einem tollen Angebot bei euch melden.

*unsere Angebotspreise beziehen sich auf eine Gruppengröße von 32 Personen, im günstigsten Reisezeitraum, ohne Transfer und ohne Zubuchbare Leistungen.

1c876b1f9aeea23f5a66a4e95df0271c3bb7f6623379843b39d69378031db07c

Top